ALF-HAUS ALF-Haus

Thema der Woche

Thema der Woche THEMA DER WOCHE

Winterrabatt bei Bausatzhaus 2015


(792 KB)
Download »

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

Angebote und Fallen

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

SchauBauen bei einer Normstabil Holzziegel Baustelle

Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst, von der massiven Holzbauweise.
Anfahrtsbeschreibung und Terminvereinbarung unter 0664-234 4774
Aufbau: Montag 22.6. ab 8°° Schwellen-Montage
gegen 13°° Erdgeschoß stecken (Lego spielen)
Dienstag: Deckenmontage Vormittag, ab ca. 14°° Obergeschoß die Normstabil Wände wieder stecken.

Wir freuen uns auf Euer kommen

Euer BausatzHausTeam

Baustellen-Übergabe am 5. Tag

Wieder ein zufriedener Kunde(in)

Trotz Regen, nun wird gleich weitergearbeitet und es macht Spaß, hohe Qualität selber zu bauen.

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

Der ORF berichtet in der Sendung Konkret von uns !

» https://www.youtube.com/watch?v=Lr3Ja_X9O9Y

Fenster um 50%

Aufgrund falsch bestellter Farbe, sind nun 3 Elemente übrig.
5m Hebeschiebetür
2,4m Hebeschiebetür und
1,6m 2 flügiges Fenster
In Kunststoff weiss
3 Scheiben mit 0,5er Glas
hohe Qualität
deutsches Markenprodukt www.kneer.de
kostenlose Zustellung
auch erst im Frühjahr möglich
auch einzeln.....

Dämmen ja, aber gleichmäßig

Bei meinen Beratungsgesprächen werd ich immer gefragt, mit was man dämmen soll.

Die Antwort ist umfangreich, man muss wissen, wo man dämmt! Kellerwände sind anders und mit anderen Dämmstoffen zu dämmen, wie zB.: Dachschrägen oder Außenwände.

Die Materialwahl ist auch ein Glaubenskrieg. Ich gehe nicht auf diesen ein, zu umfangreich wäre hier die Argumentation.
Nur eins……………gleichmäßig soll man dämmen. Immer wieder sehe ich auf meinen Laufrunden Dachflächen mit einer dünnen Schneeschicht. Das Abtauen deutet schon auf gewisses Verbesserungspotential hin, wobei man nicht immer alles pauschal für jeden Fall gilt, so ist dies aber ein kostenloser Indikator und man kann selber schon sein Dach inspizieren.
Hier ein paar Beispiele.

Zur Info, Bausatzhaus dämmt die Wände OHNE Styropor, Dampfdiffusionsoffen, wie auch die Dachschräge mit Mineral/od.Steinwolle, da hier die „gleichmäßigste“ Qualität geliefert wird!

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

alle 3,5 Minuten ein Haus

Bauen mit Holz…….somit pflegt man die Umwelt.

Zur Zeit wächst Österreich zu. Alle 3 ½ Minuten wächst so viel nach, was man für den Bau eines Einfamilienhaus benötigt!
Kein CO²-Ausstoß durch Ziegelbrennen, kein CO²-Ausstoß durch Zementbrennen, kein Raubbau der Lehmgruben, sondern Pflege durch Fachleute der heimischen Wälder, damit der Wald auch für Generationen noch zur Verfügung steht, damit die sauerstoffangereicherte Luft unseren Planeten erhält und das schädliche Treibhausgas CO² aus der Atmosphäre entzogen wird. Denn auf das Autofahren will ja auch keiner verzichten!
Wir stehen zu unserer Verantwortung….wir bauen mit HolzZiegeln!

Sogar die Feuerwehr baut auf Holz......

Euer Bausatzhaus-Team


PS: Quellenbezug der Berichte steht am Artikel

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

Die Baubranche schreibt über unseren NORMSTABIL-HolzZiegel....


(3 MB)
Download »

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

Preisvergleich


(149 KB)
Download »

Stellungnahme von Mark Twain zum Thema Häuser aus Stein

"Ich habe nie verstehen können, warum die Deutschen, die so viel Holz in ihren Wäldern haben, sich partout darauf versteifen, Häuser aus Stein zu bauen.
Jetzt allerdings, wo ich weiß, über welche Menge von Rheumabädern sie verfügen, sehe ich ein, dass sie in feuchten Steinhäusern wohnen müssen."

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

aus alt mach NEU + Gewerberechtigungen

Sehr geehrte Besucher

 wir wollen darauf hinweisen, daß noch Fotos in dieser Homepage veröffentlicht sind, die nicht den NORMSTABIL-HolzZiegel darstellen, sondern das Vorgängermodul, daß im ehemaligen Ostblock, Estland produziert wird.

Diese Fotos sind Urheberrechtlich im Eigentum der Firma BAUSATZHAUS  c/o Hausverstand Bau GmbH und werden sukzessiv durch neue ersetzt. Es soll die Vielfalt der hunderter Häuser die wir in den letzten 24 Jahren vermittelt haben, darlegen.

Es gibt viele Gründe, warum wir uns nun für ein österreichisches Qualitäts-Produkt entschieden haben. Diese wirtschaftlichen Entscheidungen wurden zum Wohle unserer Kunden getroffen und basieren auf die Vertragstreue des Herstellers und all seinen Geschäftspraktiken.

Des weiteren wollen wir darauf hinweisen, daß die Firma Hausverstand Bau GmbH alle gesetzlichen Bestimmungen eines Baumeisterbetriebes seit Jahren erfüllt, Überprüfungen anstandslos waren, jede Haftpflicht-u.Produkthaftpflicht-Versicherung die gesetzlich für Baumeisterbetriebe vorgeschrieben sind vorweisen kann und es um ein ausschließliches österreichisches Unternehmen handelt.

Bitte fragen Sie Ihr Gegenüber nach dessen Gewerbeberechtigung, Geschäftstandort, Umsatzsteuer-Finanzamt und österr. Steuernummer bzw. UID-Nr.  
Ein Gewerbeschein für Modelbau reicht ebenso wenig aus, wie auch ein Warenpräsentator-Gewerbeschein oder der Handel für Teppiche um ein verläßlicher Hausbaupartner zu sein und erlaubt NICHT, Planungen durch zuführen oder auf eigenen Namen Bauvorhaben-u.Leistungen/Lieferungen abzurechnen.

 Sie haben noch Fragen? – Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren - denn auf uns können Sie bauen!

Ihr Hauverstand Bau Team

 PS: hier können Sie überprüfen, ob Ihr Gegenüber eine Gewerberechtigung hat: http://firmen.wko.at/Web/SearchSimple.aspx

hier können Sie überprüfen ob Ihr Gegenüber sich im Konkurs befindet  


die Presse in Vorarlberg berichtet

so schnell wie Lego

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

Seriösität am Bau oder Pfusch

Liebe Bauwerber
Immer wieder kommen, von uns kostenlos ausgebildete Personen auf die Idee, Patente u. Markenrechte zu verletzen, Ideen zu kopieren, Adressen und Kontakte zu entwenden.
Uns ist klar, gute Sachen kopiert man halt gerne. Ok, das nennt der Laie freie Marktwirtschaft.

Damit Sie aber nicht irgend welchen Scheinfirmen auflaufen,
überprüfen Sie einmal die Referenzen,
schauen Sie sich Baustellen an,
fragen Sie mal, seit wann wird die Technik angewendet?

Kontrollieren Sie auch bei der Wirtschaftskammer, ob überhaupt ein Gewerbe angemeldet ist, hier der Link https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=bausatzhaus

kontrollieren Sie auch mal, ob das Unternehmen gerade in Konkurs war, am besten auf der offiziellen Seite hier:  http://www.ediktsdatei.justiz.gv.at/edikte/id/idedi8.nsf/suchedi?SearchView&subf=e&SearchOrder=4&SchuldnerS=hochreiter&BMAZ=NUL&ftquery=&query=%28[SchuldnerS]%3D%28hochreiter%29%29#1433663939860

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, dass überhaupt kein Gewerbe angemeldet ist, in Österreich, nur wohin zahlt dann diese "Firma" dann die MwSt. und Sozialversicherungsabgaben?

Sie sind selbst dafür verantwortlich, Sie als Bauherr übernehmen die Haftung, wenn da was gedreht wird.
Sie bleiben über, wenn es um Gewährleistung geht!

Also, bitte Vorsicht vor "neuen" Marktbegleitern, die unter Pseudobezeichnungen wie "Baubüro", "Vertriebsleitungen Niederösterreich / Wien auftreten.

» http://www.ediktsdatei.justiz.gv.at/edikte/id/idedi8.nsf/suchedi?SearchView&subf=e&SearchOrder=4&SchuldnerS=hochreiter&BMAZ=NUL&ftquery=&query=%28[SchuldnerS]%3D%28hochreiter%29%29#1433663939860

Vieles spricht für Bauen mit Holz

aktueller Beitrag der WKO-Zeitung Oö

Holz ist genial

(1 MB)
Download »

Top-Beratung statt 08/15

Seien Sie versichert, dass die Zufriedenheit der Kunden die oberste Priorität der Hausverstand Bau GmbH c/o BausatzHaus ist. Eine persönliche, kompetente und faire Beratung,  die sich an den Bedürfnissen des Kunden orientiert.

 

Entsprechend fällt die Beratungsqualität mit einem überdurchschnittlichen Engagement, einer hohen Fachkompetenz, aktiver und gehen dabei noch besser auf Kundenbedürfnisse beim Bau- Projekt ein und erklären komplizierte technische Sachverhalte als vertrauensbildende Maßnahmen noch verständlicher.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hausaufbau

und schon wieder..........ein Hausaufbau ohne Probleme.
trotz schlechtem Wetter, obwohl Wetterbericht gut war, schaffte man (der Bauherr) es wieder, ein komplettes Geschoß an einem Tag (7:30-17°°) aufzubauen.
Besichtichungen nach Terminvereinbarung jederzeit möglich.
Am Freitag wird, wenn das Wetter diesmal stimmt, das Og aufgebaut!
Info unter 0699-18 118 118

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.

NORMSTABIL-Hausaufbau in St.Pölten

Für die Großansicht, bitte auf ein Bild klicken.